EXAMEN 2017

Ida Lorbach

Das Wilde

idalorbach.de

In Bezug zu medial vermittelten Bildern von Sexualität und gesellschaftlichen Stereotypen von Lust und Begehren sucht Ida Lorbach in ihren Zeichnungen und Texten nach Momenten, in denen etwas stattfindet, das zwischen bestehende Kategorien fällt; etwas Wildes, das Möglichkeiten öffnet, selbst zu bestimmen, wie Begehren aussehen kann.

How to relate to images of sexuality conveyed in the media? How to deal with stereotypes of eroticism and lust? In her drawings and texts, Ida Lorbach is searching for moments that allow for something to fall between categories, something wild, asking you to decide for yourself what desire can look like.

Das Wilde
Das Wilde
Das Wilde