ein Traum / von einer ungepflegten Wiese / Drang Schlaf neue Stiefel

Andreas Rosental
Bildende Kunst
ein Traum / von einer ungepflegten Wiese / Drang Schlaf neue Stiefel
ein Traum / von einer ungepflegten Wiese / Drang Schlaf neue Stiefel
über'm Reifen
über'm Reifen
Einbalsamierung der Geschichte /<br />
Der junge Wald wird zur Ideologie
Einbalsamierung der Geschichte /
Der junge Wald wird zur Ideologie
schaufeln / wünschen / über alles / mutters /<br />
hand / über / alles / styrodur
schaufeln / wünschen / über alles / mutters /
hand / über / alles / styrodur
bells
bells

Sechs Jahre Leinwände gestapelt. Das Geschehen im Bildraum wird immer dichter. Nach sechs Jahren leert Corona das Atelier und ich habe Platz. Die Leinwand leert sich im selben Maße, wie der brache Raum sich mit Dingen füllt. 



ein Traum
von einer ungepflegten Wiese
Drang Schlaf neue Stiefel
Malereien zu Objekten, zu Landschaft, zu Hintergrund des eigentlichen Aktes.
In der gehorsamen Bemühung, Leere auszuhalten.
ein Alptraum von einer Wüste.
auf dem Mars wird noch nicht gewählt 
Zur Genese der Werke gibt es durchaus lückenhafte Hinweise. Zufall, Laune, was tags im Container lag, was es zum Frühstück gab. Dahinter gibt es komplizierte ökonomische, philosophische, politische Überlegungen. 
vorab im Kopf mich mit einem Jahrmarkt arrangiert
alles rein in den kleinen Raum;
alles muss er haben, der homo oeconomicus;
alles nur noch Brei.
Abkehr bei der Probefahrt.
nichts dreht sich mehr.
die Glocke kommt gewackelt
Wer möchte und zwischen Unterhaltung und Bedeutung hängen bleiben mag, gewinnt zum Spaß allerdings auch aufschlussreiche Momente.
hinter der Hecke
hinterm Zaun mein Mond
mein Weihnachtsbaum
Einbalsamierung der Geschichte
der junge Wald wird zu Ideologie
... beinhaltet einen müden Mechanismus: wozu hab’ ich Lust, was sagen die anderen, hab' ich heute Zeit, ist das Gelb verbraucht, hat  wer Bernhard gelesen?
Türme Brüste Tannenwälder
die Schienen liegen
hier geht’s runter  
Sechs Jahre gestapelte Leinwände lagern nutzlos. Entweder Platz haben oder keine Zeit. 
neulich in der Oper
von der Niere
und dem Unterboden