Ouroboros

Daniel Westhof
Produktdesign
Industriedesign
2021
Ouroboros
Ouroboros
Ouroboros
Ouroboros
Ouroboros

„Ouroboros“ ist ein digitales Tool zum Entwickeln von mit großen Düsen 3D gedruckter Produkten. Es erlaubt einem, in einem Zug zu drucken, ohne abzusetzen. Daraus resultieren kurze Druckzeiten und eine schöne und gleichmäßige Oberfläche trotz 1mm Düse und 0.8mm Schicht Dicke.

Dies macht den 3D-Drucker zu einem praktikablen Werkzeug für die Herstellung von Produkten in Kleinserien. Selbst Möbelteile können in angemessener Zeit gedruckt werden.

Das Hauptproblem beim Drucken mit großen Düsen ist das Stringing, dass beim Ab- und Ansetzen auftritt und unordentliche Oberflächen mit Knubbeln und Löchern erzeugt. Deshalb war ich davon besessen, das Absetzen komplett zu vermeiden.

Bei herkömmlichen Verfahren werden alle Kurven nacheinander gedruckt. Das bedeutet, dass selbst zwischen sich berührenden Kurven ab- und angesetzt wird. Würde der Drucker aber nur bis zu einem bestimmten Punkt drucken, dann zu einer anderen sie berührenden Kurve wechseln, diese zuerst drucken, um dann mit der ersten fortzufahren, wären beide Kurven zu einer einzigen großen Kurve zusammengefügt.

Ich nenne es Stitching und Ouroboros tut genau das.

Das hat natürlich einige große Einschränkungen. Alle Kurven müssen geschlossen sein und sich an mindestens einer Stelle berühren. Aber innerhalb dieser Einschränkungen gibt es eine Menge Raum für kreative Lösungen und funktionale Ästhetik. Ouroboros ist in Grasshopper, einer visuellen Programmierschnittstelle für das CAD-Programm Rhino, implementiert. So ist der gesamte Workflow vom Entwurf bis zum Druckcode direkt aus Rhino heraus möglich.

Die Garberobe war das erste Projekt, das ich mit dieser Technik umgesetzt habe. Der Name ist eine Mischung aus Garderobe und Garbe, was so viel wie Heubündel bedeutet.

Ein Satz Teile wird in etwa vier Stunden gedruckt, was für 300 Gramm Material recht schnell ist. Und da die Garberobe parametrisch ist, können mit wenigen Klicks Druckdaten erzeugt werden, die zu jedem beliebigen Satz an Stangen passt.